Neusilber-Pulver

InhaltsĂŒbersicht

Neusilberpulver ist ein spezialisiertes Metallpulver mit einzigartigen Eigenschaften und vielfÀltigen Anwendungen in verschiedenen Branchen. Dieser metallische Werkstoff bietet im Vergleich zu anderen Legierungspulvern eine höhere Festigkeit, Haltbarkeit, KorrosionsbestÀndigkeit, elektrische LeitfÀhigkeit und Verarbeitbarkeit.

Überblick ĂŒber Neusilberpulver

Neusilber, auch bekannt als Neusilber, Argentan oder Neusilbermessing, ist eine Legierung aus Kupfer, Nickel und Zink. Neusilber enthĂ€lt kein elementares Silber, sondern erhĂ€lt sein silbriges Aussehen durch den Nickelanteil. Das Pulver aus der Nickellegierung hat eindeutige Vorteile, die es fĂŒr die Verwendung in der Elektronik, fĂŒr dekorative Teile, Automobilkomponenten, Schmuck, Musikinstrumente und vieles mehr geeignet machen.

Wichtige Eigenschaften und Merkmale:

  • Zusammensetzung: 60-80% Kupfer, 5-30% Nickel, bis zu 20% Zink
  • Dichte: 8,3 - 8,8 g/cm3
  • Schmelzpunkt: 890 - 1000°C je nach genauer Zusammensetzung
  • Elektrischer Widerstand: 15 - 25 ΌΩ.cm
  • Hohe Festigkeit und HĂ€rte
  • Ausgezeichnete KorrosionsbestĂ€ndigkeit
  • Gute Hartlöt- und LötfĂ€higkeiten
  • Bessere Bearbeitbarkeit als Messing oder Nickellegierungen
  • Geringere Materialkosten als Silber oder Gold

Neusilber-Pulver-Spezifizierung:

  • PartikelgrĂ¶ĂŸen: 1 - 150 Mikrometer
  • Morphologie: kugelförmig, unregelmĂ€ĂŸig, dendritisch, flussmittelbeschichtet
  • Reinheit: Bis zu 99,9+%
  • Feinheit: Bis zu 100 Maschenweite
  • Scheinbare Dichte: Normalerweise 2 - 5 g/cm3
  • Durchflussmenge: 25-35 s/50g

Legierungssorten und -typen:

Die Zusammensetzung der Legierung kann variiert werden, um unterschiedliche mechanische Eigenschaften, Farben und Leistungen zu erzielen. Einige Standardzusammensetzungen von Neusilberlegierungspulver sind:

  • 65% Cu, 18% Ni und 17% Zn
  • 60% Cu, 20% Ni und 20% Zn
  • 70% Cu, 15% Ni und 15% Zn
  • Spezielle Sorten mit niedrigem/hohem Nickelgehalt

Globale Produktion:

China ist derzeit der grĂ¶ĂŸte Produzent und Exporteur von Neusilberpulver in der Welt, gefolgt von Indien, Korea, europĂ€ischen LĂ€ndern wie Deutschland und den Vereinigten Staaten.

Neusilberpulver

Herstellungsverfahren

Pulver aus Neusilberlegierungen können nach verschiedenen Verfahren hergestellt werden, wobei jedes Herstellungsverfahren seine eigenen Eigenschaften hat.

Wichtige Herstellungsverfahren:

  • WasserzerstĂ€ubung - Hochreine, kugelförmige Pulver fĂŒr die additive Fertigung
  • GaszerstĂ€ubung - Bessere Kontrolle der GrĂ¶ĂŸenverteilung
  • Elektrolyse - Dendritische, hochporöse Flocken mit sehr großer OberflĂ€che
  • Carbonyl - Kugelförmige Pulver mit glatter OberflĂ€che, niedriger Sauerstoffgehalt
  • FrĂ€sen - UnregelmĂ€ĂŸig geformte Pulver durch mechanische Zerkleinerung
  • Niederschlag - Ultrafeine nano-kristalline Pulver

DarĂŒber hinaus können die Pulver proprietĂ€ren Modifikationen und Beschichtungen unterzogen werden, wie zum Beispiel:

  • Schmierstoffbeschichtungen fĂŒr verbesserten Pulverfluss
  • OberflĂ€chenaktivierung fĂŒr bessere Sinterung
  • Anti-Oxidationsmittel-Behandlungen
  • Granulierung mit Bindemitteln
  • Vermischung mit anderen Legierungspulvern

Diese Verfahren ermöglichen Neusilberpulver mit individueller GrĂ¶ĂŸe, Form, PorositĂ€t, FließfĂ€higkeit und Mikrostruktur, die fĂŒr verschiedene Produktionsverfahren geeignet sind.

Anwendungen von Neusilber-Pulver

Pulver aus Neusilberlegierungen werden aufgrund ihrer ausgezeichneten kombinatorischen Eigenschaften in verschiedenen Branchen eingesetzt. Einige wichtige Anwendungsbereiche sind:

Additive Fertigung

  • 3D-Druck von Funktionsprototypen und Endverbrauchsteilen mit feinen Details und komplexen Geometrien, die mit anderen Verfahren nicht möglich sind
  • SLS und Binder Jetting sind beliebte Verfahren, bei denen Neusilberpulver als Ausgangsmaterial verwendet wird.

Vorteile: Hohe Auflösung, geometrische FlexibilitÀt, Geschwindigkeit, leichte Teile mit hervorragenden Eigenschaften

Elektronik

  • LeitfĂ€hige Klebstoffe, Pasten und Lote fĂŒr gedruckte Schaltungen, Halbleiter und Mikroelektronik
  • EMI/RFI-Abschirmungskomponenten
  • Vakuum-Metallisierungsziele

Vorteile: Hervorragende elektrische LeitfĂ€higkeit, schĂŒtzt Komponenten vor Störungen

Automobilindustrie und Luft- und Raumfahrt

  • Herstellung von PrĂ€zisionskleinteilen wie Ventilen, Schaltern, Reglern, Turboladerteilen
  • Dekorative Zierteile, Logos, Abzeichen, Namensschilder
  • KostengĂŒnstige Alternative zu massiven Edelmetallen

Vorteile: KorrosionsbestÀndig, attraktive OberflÀche, widersteht hohen Temperaturen

Juwelen und LuxusgĂŒter

  • Äußerst realistische Edelmetallreproduktionen
  • Silberfarbene SchmuckstĂŒcke, Ketten, Perlen und Metallarbeiten
  • Dekorationsartikel mit Gold-/Silberoptik zu einem Bruchteil des Preises

Vorteile: Ausgezeichnete BestÀndigkeit gegen Anlaufen/Brandspuren, wirtschaftliche Alternative zu Edelmetallen

Musikinstrumente

  • Herstellung von Blechblasinstrumenten und silberfarbenen Instrumenten wie Trompeten, Saxophone, Flöten, Posaunen
  • Dekorative Teile, SchlĂŒssel, Federn und ZierbeschlĂ€ge

Vorteile: Akustische Eigenschaften Àhnlich wie Messing, attraktives warmes Aussehen

Einige andere industrielle Nischenanwendungen:

  • SchweißdrĂ€hte und Lötlegierungen
  • Silberfarbene Spiegel, Reflektoren
  • Anoden fĂŒr den kathodischen Schutz von Meeresstrukturen
  • Spezialmagnete und magnetische Abschirmung
  • Silberfarbene Porzellan-/Glasbeschichtungen
  • Antimikrobielle medizinische Instrumente und Implantate

Lieferanten und Preisgestaltung

Pulver aus Neusilberlegierungen sind im Handel bei spezialisierten globalen Lieferanten und Herstellern zu wettbewerbsfÀhigen Preisen erhÀltlich.

Anbieter Standort Beschreibung Preisspanne
Herstellung von Metallpulvern UK Breite Palette von Neusilberpulvern, GrĂ¶ĂŸen 10-150 um $25-40/Kg
Sandvik Fischadler UK GasverdĂŒste Pulver, ausgezeichnete QualitĂ€t $30-60/Kg
Hoganas Schweden Pionier bei Silberlegierungspulvern, breite Palette $15-50/Kg
AMETEK USA Kundenspezifische Legierungen und Beschichtungen $40-100/Kg
SCM Metallprodukte Kanada WasserzerstÀubte Pulver $20-50/Kg
Shanghai CNPC China Hochreine elektrolytische Pulver $15-25/Kg

Die Preise können je nach dem variieren:

  • Reinheitsgrade
  • PartikelgrĂ¶ĂŸen und -verteilung
  • Morphologie und Mikrostruktur
  • Einkaufsvolumen und langfristige VertrĂ€ge
  • Grad der Anpassung von Eigenschaften und Anwendungen

Kostenvergleich mit Alternativen:

  • Wirtschaftlicher als Silber- oder Goldpulver
  • Höher als Kupfer- und Nickelmetallpulver
  • Niedrigere Rohstoffkosten als viele exotische Legierungen

Wenden Sie sich an die oben genannten seriösen Anbieter, um Preisangebote, Anpassungsmöglichkeiten und den Kauf von Neusilberpulver fĂŒr Ihre Produktionsanforderungen zu erhalten.

Vor- und Nachteile von Neusilberpulver

Vorteile

  • Ausgezeichnete Festigkeit und HĂ€rte - besser als einzelne Metalle
  • Höhere Korrosions- und AnlaufbestĂ€ndigkeit als Kupfer oder Silber
  • Attraktive weiße Farbe und metallischer Glanz
  • Gute StabilitĂ€t bei erhöhten Temperaturen
  • Bessere Verarbeitbarkeit als Nickellegierungen
  • Ausgezeichnete elektrische LeitfĂ€higkeit, etwa 50% der von reinem Kupfer
  • Weniger anfĂ€llig fĂŒr Entzinkung als Messinglegierungen
  • Geringere Dichte als Silber, daher geeignet zur Gewichtsreduzierung
  • Biegsamere und kostengĂŒnstigere Alternative zu rostfreiem Stahl
  • Einfach herzustellende Komponenten mit komplizierten Details

BeschrÀnkungen

  • Nicht empfohlen fĂŒr Hochtemperaturanwendungen mit strukturellen Belastungen ĂŒber 250°C
  • AnfĂ€llig fĂŒr Spannungsrisskorrosion durch Reinigungslösungen auf Ammoniakbasis
  • Erfordert Schutzgasabschirmung beim Laserschneiden, um Oxidation zu verhindern
  • Die OberflĂ€chen sind möglicherweise nicht so glĂ€nzend wie reines Silber.
  • EingeschrĂ€nkte Verwendung im Kontakt mit Lebensmitteln und medizinischen GerĂ€ten aufgrund des Nickelgehalts
  • Nicht geeignet fĂŒr Hochdruckdampf und thermische Wechselbeanspruchung
  • Starke SĂ€uren und Basen können dennoch mit der Zeit Korrosion verursachen.
  • Oxidation der PulveroberflĂ€che bei langfristiger Lagerung

Neusilber vs. Alternativen

Neusilberpulver bieten ein optimales Gleichgewicht von Eigenschaften und Leistung zu relativ niedrigen Preisen im Vergleich zu herkömmlichen Legierungsalternativen:

Parameter Neusilber Messing Bronze Rostfreier Stahl
StÀrke Ausgezeichnet Gut Ausgezeichnet Ausgezeichnet
HĂ€rte Ausgezeichnet Messe Gut Besser
Abriebfestigkeit Gut Schlecht Gut Am besten
KorrosionsbestĂ€ndigkeit Ausgezeichnet Gut MĂ€ĂŸig Am besten
LeitfÀhigkeit Ausgezeichnet Gut Schlecht Schlecht
Verarbeitbarkeit Ausgezeichnet Ausgezeichnet Gut Schlecht
Kosten Niedrig Niedrig Hoch Hoch

Wichtigste Erkenntnisse:

  • Neusilber ĂŒbertrifft Messing und Bronze hinsichtlich Festigkeit und LeitfĂ€higkeit
  • Vergleichbare HĂ€rte wie rostfreier Stahl, aber zu niedrigeren Metallpreisen
  • Hervorragende KorrosionsbestĂ€ndigkeit gegenĂŒber Kupferlegierungen
  • Bessere Verarbeitbarkeit als bei rostfreiem Stahl oder Nickelsuperlegierungen
  • Hervorragende kombinatorische Eigenschaften bei moderaten Kosten

QualitÀtskontrolle und Normen

Wie alle metallischen Werkstoffe mĂŒssen auch Pulver aus Neusilberlegierungen strenge industrielle QualitĂ€tskontrollrichtlinien fĂŒr Zusammensetzung, Mikrostruktur, Partikeleigenschaften, Verunreinigungsgrad und andere Eigenschaften erfĂŒllen.

HĂ€ufig durchgefĂŒhrte Tests:

  • Chemische Analyse mittels optischer Emissions- oder Röntgenfluoreszenzspektroskopie zur Bestimmung der Elementzusammensetzung und zur BestĂ€tigung, dass sie den spezifizierten Legierungsgraden entspricht. Nachweisgrenze im ppm-Bereich.
  • Mikrostrukturanalyse mittels optischer und elektronischer Mikroskopie, um die Form der Partikel, die KorngrĂ¶ĂŸe und die vorhandenen Phasen zu ermitteln.
  • PartikelgrĂ¶ĂŸenverteilung durch Laserbeugung oder Siebung. Quantifizierung von Pulvern in verschiedene GrĂ¶ĂŸenfraktionen.
  • Messung der SchĂŒtt-/Klopfdichte in g/cm3 auf der Grundlage von StandardprĂŒfverfahren. Gibt die Fließ- und Verdichtungseigenschaften an.
  • Messung der Durchflussmenge in s/50g mit Hall- oder Carney-Trichtertests. Wichtig fĂŒr pulverförmige Ausgangsstoffe.
  • Quantifizierung der OberflĂ€che in m2/g durch Stickstoffadsorptions-/Desorptionsisothermen (BET-Methode). Misst poröse und nicht-sphĂ€rische Pulvermorphologien.
  • PrĂŒfung von Verunreinigungen mittels ICP-MS, GD-OES bis auf ppb-Niveau. ÜberprĂŒfung der zulĂ€ssigen Grenzwerte fĂŒr elementare Verunreinigungen.
  • Kundenspezifische Tests wie Wasserstoffanalyse, GlĂŒhverlust, Gasanalyse fĂŒr individuelle Anwendungen

Die Zusammensetzung und die Eigenschaften von Neusilberpulver werden weltweit von Organisationen wie z. B. der EuropÀischen Kommission standardisiert:

  • ASTM B739 - Standard-Spezifikation fĂŒr Neusilber-Gusslegierungen
  • DIN 17665 - Chemische Zusammensetzungen von Cu-Zn-Ni-Legierungen
  • JIS H3110 - Japanischer Standard fĂŒr Platten, Bleche und Streifen aus Neusilber
  • UNS C75700-C77600 - Einheitliches Nummerierungssystem fĂŒr Neusilber-Kupfer-Legierungen

Seriöse Pulverlieferanten stellen auf Anfrage Zertifikate ĂŒber die Einhaltung dieser Spezifikationen zur VerfĂŒgung. FĂŒr stark regulierte Anwendungen können Kunden zusĂ€tzliche Verifizierungstests anfordern.

Neusilberpulver

FAQ

Q. Ist Neusilberpulver giftig? Ist es sicher in der Handhabung?

A. Neusilberlegierungen enthalten Nickel, das als hautsensibilisierend eingestuft ist. Das Einatmen von feinem Pulver kann möglicherweise zu Reizungen der Atemwege fĂŒhren. Die Handhabung des Legierungspulvers gilt jedoch im Allgemeinen als sicher, wenn man die richtige SchutzausrĂŒstung wie Handschuhe, Masken und Augenschutz gemĂ€ĂŸ den OSHA-Sicherheitsrichtlinien trĂ€gt. Die Risiken der Staubbelastung und des Verschluckens können bei der Handhabung und Verarbeitung leicht kontrolliert werden.

Q. Warum wird es Neusilber genannt, wenn es kein Silber enthÀlt?

A. Neusilber wird so genannt, weil es ein silberweißes Aussehen hat, das an reines Silber erinnert. Das Nickel sorgt fĂŒr das glĂ€nzende weiße Aussehen und ist gleichzeitig viel preiswerter als echtes Silber. Es enthĂ€lt KEIN elementares Silber. Das VerhĂ€ltnis von Kupfer, Nickel und Zink wird variiert, um unterschiedliche mechanische und elektrische Eigenschaften zu erzielen.

Q. Ist Neusilberpulver ferromagnetisch?

A. WÀhrend Nickel und Eisen ferromagnetische Metalle sind, sind normale Neusilberlegierungen mit einem Kupfergehalt von 60-80% Àhnlich wie reines Kupfer nicht magnetisch. Nur spezielle Neusilberzusammensetzungen mit sehr geringem Kupferanteil zeigen ferromagnetisches Verhalten.

Q. Ist fĂŒr Neusilberpulver eine besondere Lagerung erforderlich?

A. Wie jedes feine Metallpulver können Neusilberlegierungen empfindlich auf Feuchtigkeit und Lufteinwirkung reagieren. Um eine optimale Haltbarkeit zu gewĂ€hrleisten, sollten versiegelte BehĂ€lter an einem kĂŒhlen, dunklen und trockenen Ort gelagert werden, der vor extremen Temperaturen geschĂŒtzt ist. Bei langfristiger Lagerung wird die Verwendung von Inertgas empfohlen, um Oxidation zu verhindern, insbesondere bei hochreinen Pulvern.

Q. Was ist der Unterschied zwischen Neusilber und Neusilberlegierung?

A. Die Begriffe Neusilber und Neusilber beziehen sich eigentlich auf dieselbe Familie von Kupfer-Nickel-Zink-Legierungen. Sie weisen ein helles, silberweißes Aussehen auf, enthalten aber kein elementares Silber. Von der Zusammensetzung und den Eigenschaften her ist Neusilberpulver also Neusilberpulver = Neusilberpulver. Die Bezeichnung "deutsch" stammt von Silberwaren aus dem frĂŒhen 19. Jahrhundert, die unter Verwendung dieser Legierung in Deutschland hergestellt wurden.

mehr ĂŒber 3D-Druckverfahren erfahren

Teilen auf

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
E-Mail
metall 3dp logo klein

MET3DP Technology Co., LTD ist ein fĂŒhrender Anbieter von additiven Fertigungslösungen mit Hauptsitz in Qingdao, China. Unser Unternehmen ist spezialisiert auf 3D-DruckgerĂ€te und Hochleistungsmetallpulver fĂŒr industrielle Anwendungen.

Fragen Sie an, um den besten Preis und eine maßgeschneiderte Lösung fĂŒr Ihr Unternehmen zu erhalten!

Verwandte Artikel

Über Met3DP

Video abspielen

Aktuelles Update

Unser Produkt

Holen Sie sich Metal3DP's
Produkt-BroschĂŒre

Erhalten Sie die neuesten Produkte und Preislisten